de | en | zh

Aktuelles

Made in China: Arbeitskämpfe, Einschätzungen, Analysen

110. offener Sozialstammtisch

Sepp Wall-Strasser, ÖGB-Bereichsleiter Bildung und Zukunftsfragen, Geschäftsführer Weltumspannend Arbeiten
Eva Prenninger, Projektleiterin Weltumspannend Arbeiten
Thomas Immervoll, Sinologe, Universität Wien

Dienstag, 19. November 2013, 19.00 Uhr
Cardijn Haus, Kapuzinerstraße 49, 4020 Linz

 

Künstlerinnen im Kampf gegen schlechte Luft

Im Kampf gegen die Luftverschmutzung in Hongkong setzen Nichtregierungsorganisationen wie das Clean Air Network (CAN) seit Jahren auf Künstlerinnen, um ein breites Publikum zu erreichen und Bewusstsein zu schaffen...

Vollständiger Artikel auf www.dasreispapier.at

 

Podiumsdiskussion: Arbeitskämpfe in China

Institut für Ostasienwissenschaften, Sinologie, Seminarraum Sinologie 1
5. Juni 2013, 19:00 Uhr


Diskussionsleitung:

Felix Wemheuer, Institut für Ostasienwissenschaften

DiskutantInnen:

Daniel Fuchs, Mit-Herausgeber des Buches „Arbeitskämpfe in China“ (Promedia, 2013), Institut für Ostasienwissenschaften
Astrid Lipinsky, Institut für Ostasienwissenschaften
Josef Baum, Transform Austria, Institut für Ostasienwissenschaften


http://labourchina.univie.ac.at

https://www.facebook.com/#!/events/131619920367532/

 

Politix 33

Das Politix 33 ist da! Diesmal mit einem Artikel von Susanne Weigelin-Schwiedrzik und Thomas Immervoll über Chinas Kampf gegen Korruption.

Download

 

Arbeitskämpfe in China

Georg Egger, Daniel Fuchs, Thomas Immervoll, Lydia Steinmassl (HerausgeberInnen)

Infos: http://labourchina.unvie.ac.at/

 

Das Reispapier

Das neue Reispapier zum Schwerpunkthema "Staat und Gesellschaft" ist hier abrufbar:

www.dasreispapier.at

www.facebook.com/dasreispapier

www.twitter.com/dasreispapier

 

Das neue Politix ist da!

Download